Julia Chavanne's Blog - Fitness, Food & Lifestyle

Pizzalover

17. Juni 2017

Lust auf eine richtig leckere Pizza mit Käserand und saftigen Rindfleisch oder Schinken drauf? Und das ganze ohne schlechtem Gewissen? Dann kann ich euch meine Protein Topfen Pizza ans Herz legen. Sie schmeckt mir sogar besser als eine „Echte“ Pizza beim Italiener. Da sie gar kein Fett hat dafür mehr Proteine und weniger KH. Also perfekt als Mittagessen oder Abendessen geeignet.. Nun zum Rezept:

Zubereitung:

  • 150g Magerquark
  • 70g Dinkelmehl
  • halbe Packung Backpulver
  • viel Gewürze – Pizza Gewürze
  1. dann ordentlich durchkneten und auf ein Backpapier auswalken (immer mit Mehl, damit es nicht pickt)
  2. danach den Ofen vorheizen und den Teig mit Mozzarella Käse am Rand belegen und zu einer Pizza formen
  3. den Teig mit dem Käserand für ca 5-6 min in den Ofen bei 200 Grad Unter- Ober Hitze und währenddessen die Fleischbolognese vorbereiten und braten..
  4. die fertige Bolognese auf den vorgebackenen Pizzaboden geben und mit Käse belegen
  5. zum Schluss wieder für ca 10 min in den Ofen

Je nach belieben kann man die Pizza natürlich auch mit Schinken Käse etc belegen und nicht mit Bolognese..

Wünsche euch viel Spaß beim nachmachen!

Kommentar verfassen